Willkommen auf der Website der Gemeinde Herisau Sportzentrum



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Eishockey-Cracks aus China bei uns

Ab dem 8. Juli geht es im Sportzentrum international zu und her. Rund 20 Spieler und 60 Betreuer des Kunlun Hongxing Ice Hockey Club aus Peking reisen an und absolvieren bis am 21. Juli ihr Sommertrainingslager in Herisau. Allerdings werden wohl nur gerade zwei Chinesen dabei sein, die anderen Spieler stammen aus Kanada, USA, Russland und Tschechien.

Einen gewissen Bekanntsheitgrad geniesst der Coach, Mike Keenan. Als Spieler reichte es ihm nicht zu höheren Weihen, aber als Trainer war er Chefcoach bei grossen nordamerikansichen NHL-Clubs wie den Philadelphia Flyers, den Chicago Blackhawks und den Calgary Flames. Im März 2017 wechselte er nach Peking.

Der HC Kunlun Red Star hat nicht nur täglich Trainings auf dem Eis auf dem Programm, sondern auch in der Sporthalle, mit Spinningbikes und draussen auf dem Kunstrasenplatz wird geschwitzt und gelitten werden. Ein Augenmerk gilt auch der Teambildung, da es den Club erst in seinem zweiten Jahr gibt.

Trainiert wird täglich auf dem Eis und auch in der Sporthalle und geschwitzt... Interessierte dürfen sich gerne melden.
Beijing Kunlun Hongxing Ice Hockey Club Co Ltd
Beijing Kunlun Hongxing Ice Hockey Club Co Ltd

Datum der Neuigkeit 6. Juli 2017
zum Seitenanfang